Freitag, 21. Oktober 2011

stufenröckchen

heute wollte wir einfach nur faul sein. die missy war heut nicht im kiga-der mini-mann ist eh daheim. die erste stunde wurde "gammelnd" auf der couch verbracht (eine magen-darm-infektion der frau mama-also mir :-) -setzt einen eh etwas ausser gefecht...) aber dann juckte es schon wieder in den fingern. die zwei "kleinen" spielten einträchtig und es wäre DUMM gewesen dass nicht auszunutzen!!! also die bauchkrämpfe und die übelkeit ignoriert (ob frau nun von der couch aus oder von der nähmaschine aus zum klo sprintet: der weg ist fast gleich *lol*) und für die miss ein (erstes) stufenröckchen ausprobiert. die derzeitigen röcke die frauchen anhat sind gr.92-vom bund her völlig okay, aber der popo spitzt halt schon raus. also wird jetzt der reihe nach ausgetauscht. das nächste wird sicher farbenfroher, das probeteilchen war aus geschenkten stoffen (jeanshose sowie italy-designer-rock der nachbarin, der schwammerlstoff allerdings ist gekauft)






ich hoffe er gefällt-die missy jedenfalls ist happy (und er wurde quasi unter der nähmaschine weggeklaut)

einen schönen sonnentag wünscht conny

Kommentare:

  1. ach solche stufenrockchen kommen bei den mädels doch immer gut an! und mit dicker strumpfhose sind die auch im winter super.

    lg kertin

    ach ja und gute besserung!

    AntwortenLöschen
  2. ... mich hat auch der magen-darm-virus besiedelt. habe auf der suche nach einer nähidee dein röckchen gefunden. sieht toll aus.
    gute besserung und bis auf weiteres immer ein freies örtchen in der nähe

    AntwortenLöschen