Montag, 4. Februar 2013

Tage wie diese...oder ein schlechter Wochenstart

manchmal müssen mamas auch mal raus...mein liebstes hobby ist singen,mein ausgleich zur wilden bande sozusagen...mein mann und weltbester papa der wilden bande hält mir da den rücken sehr frei...gestern war ich auch mal wieder unterwegs, nicht lange aber es war gut!...stutzig wurde ich beim heimkommen, als doch glatt ein auto fehlte und der opa im wohnzimmer babysittete...was war passiert: die missy hatte die glorreiche idee während dem zähneputzen den boxsack des bruders anzustossen: ihr ahnt schon was?! jaaaaaaaaaaaaaaaaa....der boxsack schlug mit wucht ins zarte gesichtlein...was nicht sooo schlimm gewesen wäre...aber da war ja noch die zahnbürste...selbige steckte dann nämlich im gaumen...welche dann dann relativ grosses loch hinterliess (nach dem rausziehen) dummerweise war die notaufnahme auch noch überlastet...kindlein musste also richtig leiden. nun ist alles wieder gut, vollnarkose ein paar stiche und eine nacht auf der kinderstation...aber die 3 kindlein wären nicht die wilde bande wenn das schon alles gewesen wäre...die woche ist nun immerhin schon 1 ganzen tag alt: heute nachmittag sind wir recht unprofessionell ins eigene haus eingebrochen (der kleine dicke musste durchs mini-bad-fenster krabbeln)nachdem die 3 superhirnis (entschuldigung...) die haustür mal eben schnell zugehauen hatten ( 1 kind komplett bekleidet, 1 naja zumindest socken und "drinnen-sachen" , die missy jedoch toppte das ganze barfuss, sommerlich bekleidet) so nun noch kurz die frage in den raum geworfen: was wird diese woche noch bringen...sollte ich anfangen eine kolumne an eine eltern-kind-zeitschrift zu verfassen (denn nicht alles was hier passiert, landet auch im blog...) in diesem sinne: einen schönen wochenstart euch allen!!! glg conny

Kommentare:

  1. Liebe Conny,
    Das ist echt ein Wochenstart, kann ja nur besser werden ,oder?
    Bis bald
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, diese Woche ist wohl eine besondere. Bei uns ist gerade auch der Wurm drin, oder besser, Murphy ist zu Besuch...
    Örks.
    Gute Besserung für die Kleine und *daumendrück*, dass doch noch alles gut wird!
    LG

    AntwortenLöschen